Laetitia Colombani, Das Haus der Frauen

In Paris steht ein Haus, das allen Frauen dieser Welt Zuflucht bietet. Auch der erfolgreichen Anwältin Solène, die nach einem Zusammenbruch ihr Leben in Frage stellt. Im “Haus der Frauen” schreibt sie nun im Auftrag der Bewohnerinnen Briefe – an die Ausländerbehörde, den zurückgelassenen Sohn in Guinea, den Geliebten – und erfährt das Glück des Zusammenhalts und die Magie dieses Hauses. Weil Solène anderen hilft, hat ihr Leben wieder einen Sinn. Doch wer war die Frau, die vor hundert Jahren allen Widerständen zum Trotz diesen Schutzort schuf? Solène beschließt, die Geschichte der Begründerin Blanche Peyron aufzuschreiben.

20,00 

Enthält 19% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung

Händler-Informationen

  • Firmenname: Buchhandlung Moni Kremer
  • HändlerIn: Moni Kremer
  • Adresse: Lange Str. 41
    49733 Haren (Ems)
  • Keine Bewertungen vorhanden!
Hier klicken!

7,95 

Enthält 19% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung
Band 10 Es ist Blütentag im Wald der Freundschaft und alle Tiere haben sich versammelt, um die versteckten Blütenbonbons zu…

10,00 

Enthält 7% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung
Steven und Piet geraten in die verbotene Zone tiieef unter der Stadt. Dort sieht es aus wie in einem echten…

10,99 

Enthält 19% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung

Warenkorb