Ursula Poznanski, Erebos

Nick ist besessen von Erebos, einem Computerspiel, das an seiner Schule von Hand zu Hand weitergereicht wird. Die Regeln sind äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er muss dabei immer allein sein und darf mit niemandem über Erebos reden. Wer dagegen verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel nicht mehr starten. Was aber am merkwürdigsten ist: Erebos erteilt Aufträge, die in der realen Welt ausgeführt werden müssen. Und dann befiehlt das Spiel Nick, einen Menschen umzubringen.

19,95 

Enthält 19% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung

Händler-Informationen

  • Firmenname: Buchhandlung Moni Kremer
  • HändlerIn: Moni Kremer
  • Adresse: Lange Str. 41
    49733 Haren (Ems)
  • Keine Bewertungen vorhanden!
Band 9 Familie Hamster hat im Wald der Freundschaft eine Bäckerei eröffnet. Die kleine Henni Hamster ist ganz begeistert vom…

16,95 

Enthält 19% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung
Kellen wird bald 16 und steht kurz vor seiner Magierprüfung. Das Problem ist, dass seine Kräfte Stück für Stück schwinden.…

10,95 

Enthält 7% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung
Wenn der Wanderer kommt, sterben Menschen. Elf in Tannenstein, einem abgelegenen Ort nahe der tschechischen Grenze. Ein Tankwart im Harz,…

10,00 

Enthält 19% MwSt.
Abhol-/Versandbedingungen des Händler beachten!
Lieferzeit: nach Vereinbarung
Band 2 Im zweiten Fall seiner fulminanten Krimireihe um Leander Lost führt uns Gil Ribeiro in einen äußerst spannenden Fall,…

Warenkorb